Loading...

Byredo

Clean und typisch skandinavisch: Byredo…ein innovativer Duft für moderne Großstädter!

Innovative und moderne Düfte, die zeitlos sind und traditionelle Werte aufgreifen - Eben diese Eigenschaften zeichnen die Kreationen der schwedischen Fragrance Marke Byredo aus. Das junge Label spielt noch nicht lange in der Welt der Nischendüfte mit und doch hat es sich inzwischen zu einem echten Namen in einer oberen Liga etabliert. Der Name hinter den exklusiven Parfums lautet Ben Gorham…ein Name, den man sich besser merken sollte. Schon seit jeher begleitet ihn die Liebe zu feinsten Duftkompositionen. Zunächst als Grafiker erfolgreich, entschloss es sich schon bald darauf, seiner Leidenschaft nachzugehen. So kreiert er heute luxuriöse Nischendüfte, welche in der ganzen Welt Anhänger gefunden haben. Sitz seines Unternehmens ist Stockholm, hier werden die Designerkreationen entwickelt und von einem rohen Diamanten zu einem wahren Schmuckstück geschliffen.

Voller Stil und mit einer besonderen Portion Innovation

Man schrieb das Jahr 2006, als sich Ben Gorham entschloss, in der Duftwelt Fuß zu fassen. Nicht alltäglich sollten seine Kreationen sein, sondern klar, erfrischend und schlicht. Seine Parfums tragen niemals zu dick auf, sondern sind wie gemacht für moderne und junge Großstädter, die ebenso wie er cleanes Design wie auch klare Düfte lieben. Sein Credo lautet Innovation. Doch er weiß die alten Werte der Duftkreation zu schätzen und so spiegeln sich auch traditionelle Einflüsse in seinen Kompositionen wider. Hier wird seine indische Abstammung deutlich, welche ganz klar in die Identität der Marke einfliesst. Zusammen verschmilzt dies zu harmonischen Kompositionen, die genau in den Trend der Zeit passen. Genau das wissen auch seine urbanen Anhänger zu schätzen und so konnte sich das Label Byredo in der Welt der Nischendüfte fest etablieren. Der Name der Marke steht übrigens "by redolence“ und bedeutet soviel wie „durch den Duft“ - denn durch den Duft kann so vieles ausgedrückt werden: Die eigene Persönlichkeit, Individualität oder auch Stilbewusstsein.

Exklusivität vor Bekanntheit

Ben Gorham hat sich von Anfang an vorgenommen, seine Düfte, welche zum Großteil als Unisex-Kreationen zu erwerben sind, nicht im großen Stil zu vermarkten. So werden seine Parfums nur in exklusiven Boutiquen angeboten, welche sich durch junges Design und hochwertige Urbanwear auszeichnen. Puristisch wie der Duft präsentieren sich auch die Flakons von Byredo: Sie sind alle schlicht und dezent gehalten und stellen die Farben Schwarz und Weiß in den Mittelpunkt. Hinter der Entwicklung der exklusiven Dufterlebnisse stehen die beiden Parfümeure Olivia Giacobetti und Jérôme Epinette - beide echte Experten, die mit viel Leidenschaft und Erfahrung ihren Beruf ausüben. Ben Gorham gilt als Ideengeber und kreativer Kopf; die beiden Designer formen aus seinen Konzepten anschließend echte Erlebnisse für die Sinne. So werden oftmals aus orientalischen Zutaten, wie beispielsweise indischer Weihrauch, klare Duftkreationen geformt.

 Von einem exzentrischen Gründer hinaus in die kreative Welt

Ben Gorham versteht die Welt des urbanen Großstädters und weiß genau, in welche Düfte sich Menschen hüllen wollen, die Klarheit und Innovation lieben. Mit den puristischen und stilvollen Ergebnissen seiner Parfumeure hat er den Nerv der Zeit getroffen und spricht eben jenes kreative Publikum an, das genauso tickt wie er selbst: Nicht zu kompliziert soll es sein, sondern etwas, dass sich jeder Situation anpasst. Und genau das sind die Düfte von Byredo: Erlebnisse für jeden Tag, die das Besondere stilvoll und subtil zum Ausdruck bringen!

Artikel 1 von 12 von 116

In absteigender Reihenfolge

pro Seite

Raster  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Artikel 1 von 12 von 116

In absteigender Reihenfolge

pro Seite

Raster  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5