Loading...

Rosendo Mateu

Rosendo Mateu: Ein Parfumeur, der Leidenschaft mit Talent verbindet

Es gibt nicht viele Menschen, die olfaktorische Meisterwerke zaubern können und zugleich ein Gespür für edle Kreationen haben, die in ihrer Zusammensetzung als harmonisches Ensemble funktionieren. Doch Rosendo Mateu ist einer solcher Menschen, denn er weiß, wie Düfte funktionieren und noch besser: wie sie verzaubern. Er ist Parfumeur aus und mit Leidenschaft, er besitzt das Gespür für exklusive Düfte voller Eleganz. Seine Kreationen sind weltweit beliebt: Bereits seit 40 Jahren ist er in seinem Metier tätig und begeistert als Spezialist des renommierten und international erfolgreichen Parfumunternehmens Puig die Liebhaber von exklusiven Düften.

Eine Geschichte über Kreativität, Perfektionismus und Liebe

Ein altes Sprichwort besagt, dass man in seinem Beruf nur erfolgreich sein kann, wenn man sich dem widmet, was man liebt. Diese Aussage galt früher und auch heute noch ist sie voller Aktualität. Leidenschaft im Handeln kann zu einzigartigen Ergebnissen führen und das Beste aus einem herausholen. Diesem Credo hat sich Rosendo Mateu verschrieben. Es ist das Können, das ihn auszeichnet, es ist das Feuer in ihm, welches ihn zu Höchstleistungen anspornt und es ist sein Perfektionismus, der ihn nicht stoppen lässt. Diese Kombination ist es, die diesen Mann zu einem der gefragtesten Parfumeure weltweit macht. Bevor er Düfte für seine eigene Marke entwickelte, war er an der Kreation für zahlreiche Designerdüfte beteiligt, wie Paco Rabanne, Etienne Aigner, Nina Ricci, Ermenegildo Zegna, Quorum oder Carolina Herrera. Doch das alleine reichte dem Macher nicht, denn er ist ein Selfmademan, wie er im Buche steht. Sein Ansporn ist es, einer der Besten zu seinen, immer nach oben, niemals zurück. Sein Plan ging auf: Im Jahr 2010 verlieh man ihn den Ehrentitel „Maître Parfumeur“, eine Auszeichnung, die nur die Wenigsten seines Faches erlangen. Heutzutage ist er mit seiner gleichnamigen Marke in aller Munde. Seit dem Jahr 2017 kreiert er nun hochwertige Parfums, die Eleganz, Charme und Intensität nach außen tragen. Bisher finden sich in seinem Portfolio fünf Düfte, die allesamt eines gemeinsam haben: Zarte Spannungsbögen, Aromen, die zum Träumen einladen und ein olfaktorisches Erlebnis, welches Vollendung und Sinnlichkeit vereint. Seine Inspiration holt sich Mateu in der Kunst. So widmet er sich traditionellen und zeitgenössischen Themen. Im Fokus standen die griechische Gesellschaft, das römische Reich oder Gemälde des Malers Francis Bacon. Durch dieses Studium der Kunst eröffnen sich für ihn neue Blickwinkel; Perspektiven, die er in seinen Schaffungsprozess einfließen lässt. Der Parfumeur öffnet seine Sinne und lässt Emotionen und Phantasie frei fließen. Dies führt letztlich zu seinem Talent, mit welchem er so wundervolle, so einzigartige, so kreative Düfte entwirft.

Jeder Duft ein Kunstwerk

Unisex steht bei Rosendo Mateu im Fokus: Seine Düfte können von Männern wie auch von Frauen getragen werden. Dennoch sticht bei jedem seiner fünf Kreationen eine Individualität heraus, die zugleich seine Handschrift beinhaltet. Die Kreationen der Marke können betören, sie können begeistern und lösen ein intensives olfaktorisches Erlebnis aus. Hier findet man Düfte, die mit Intensität durch Tag und Nacht begleiten und dabei Exklusivität versprühen sowie ein zartes Knistern der Sinne nach sich ziehen.

6 Artikel

In absteigender Reihenfolge

pro Seite

Raster  Liste 

6 Artikel

In absteigender Reihenfolge

pro Seite

Raster  Liste